Vorstandsfrauen bringen positiven Wandel

Es mehren sich positive Artikel über den unternehmerischen Vorsprung von Frauen im Vorstand. Immer öfter schreiben selbst so konservative Blätter wie das Handelsblatt darüber, wie gut sich Unternehmen mit Frauen an der Spitze entwickeln. Das zeigt, dass sich ein Wandel vollzieht.
So beschreibt das Handelsblatt in seiner Ausgabe vom 10. Februar 2015 wie „Frauenpower den Aktienkurs treibt“. Untersuchungen haben herausgefunden, dass sich der Aktienkurs von DAX-Unternehmen mit Frauen im Vorstand besser entwickelt hat als der DAX selbst.
Sicherlich lässt sich das nicht nur darauf zurückführen, dass es nun Frauen in den oberen Rängen gibt. Dennoch zeigt sich eine Tendenz, dass Unternehmen, die mit der Zeit gehen, von Aktionären positiver bewertet werden. Und zeitgemäß zu handeln, dass bedeutet heutzutage eben Frauen im Vorstand einzusetzen.

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Dieser Artikel wurde von Ruth Steinert im Februar 2015 veröffentlicht.
Dieser Artikel wurde von Ruth Steinert im Februar 2015 veröffentlicht.

Kontaktdaten

Ruth Steinert - Finanzexpertin

ANSCHRIFT

Marianne-Plehn-Straße 18

81825 München

REGULÄRE GESCHÄFTSZEITEN

Montag bis Freitag 9 - 18 Uhr

FESTNETZ

+49 (0)89 - 68 05 08 38

HANDY

+49 (0)170  - 34 53 805

FAX

+49 (0)89 - 68 05 08 39

MAIL 

office@ruthsteinert.de

Social Media

Ruth Steinert auf Twitter

Ruth Steinert auf Xing

Ruth Steinert auf Facebook

Die Finanzthemen jeden Monat kostenfrei als Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ihre persönlichen Daten einsehen

Ihr geschützter Online-Account öffnet sich in einem zweiten Browser!