Ohne Risiko keine Rendite

Die Zinsen für Geldanlagen gehen in den Keller und Experten prophezeien bereits negative Zinsen. Das bedeutet, wer sichere Bundesanleihen im Depot hat, muss auch künftig auf Rendite verzichten und damit leben, dass sich sein Geld eben nicht vermehrt.
Rendite gibt es heute dort, wo es etwas riskanter zugeht. Das sieht man am derzeitigen Boom des Aktienmarkts. Wer also sein Geld mehren möchte, sollte es in Aktien investieren. Das geht dann zwar mit einem gewissen Kursverlustrisiko einher, bietet aber auch die gute Chance auf eine Kurssteigerung, sodass man sich bei einem Verkauf dann über einen Gewinn freuen kann.

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Dieser Artikel wurde von Ruth Steinert im März 2015 veröffentlicht.
Dieser Artikel wurde von Ruth Steinert im März 2015 veröffentlicht.