Archiv 2013


NEWSLETTER   Dezemberi 2013
Finanztipps zum Jahresende
Altersvorsorge: Staatlichen Riester-Bonus für 2013 sichern... 

Aktionäre und Sparer haften ab 2016 für marode Banken ...



NEWSLETTER   Novemberi 2013
Europäischer Aufschwung macht Aktien attraktiv
Es kommt Schwung in die europäische Wirtschaft. Blickt man in die Tageszeitungen, so mehren sich die Nachrichten, wonach sich die Krise in Europa beruhigt: Spanien, Irland und auch Italien sehen Licht am Ende des Tunnels.



NEWSLETTER   Oktoberi 2013
Geschlossene Fonds haben sich nicht bewährt
Es gibt sie zwar noch, doch ihre Reputation ist mehr als zweifelhaft. Die Rede ist von geschlossenen Fonds. Vom Prinzip her beruhen geschlossene Fonds auf einer gemeinschaftlichen Idee: Anleger legen ihr Kapital zusammen und finanzieren Flugzeuge, Schiffe oder Immobilien.


NEWSLETTER   September 2013
Schmale Rendite für hochprozentige Bundesanleihen
Wohl dem, der hochprozentige Bundesanleihen im Depot hat: 4,75 bis 6 Prozent Zinsen gab es bis zum Anfang des Jahrtausends auf Schuldverschreiben vom Staat. Wer solche Papiere vor 2009 gekauft hat, sollte sie jetzt zu Geld machen.


NEWSLETTER   August 2013
Immobilien - Kaufen oder Mieten?
Angesichts der dauerhaft niedrigen Zinsen erscheint es vielen attraktiv, eine eigene Immobilie zu kaufen. Dieser Wunsch zeigt sich auch in den gestiegenen Immobilienpreisen: Vor allem die Preise für Eigentumswohnungen haben in den Städten stark zugelegt.



NEWSLETTER   Juli 2013
Wie gut sind Vergleichsportale im Internet?
Das Internet bietet für alle Lebenslagen Informationen und Hilfestellungen. So auch bei der Suche nach einer Versicherung: Mehrere Vergleichsportale stehen bereit, um das günstigste Angebot für eine Anfrage zu ermitteln.


NEWSLETTER   Juni 2013
Demografische Faktoren bestimmen künftiges Wachstum
Demografie ist ein viel diskutiertes Thema. Insgesamt wächst die Weltbevölkerung, was vor allem auf Länder wie Indien oder auf die afrikanischen Länder zurückzuführen ist. In vielen Industrienationen schrumpft jedoch die Bevölkerung, so auch in Deutschland.


NEWSLETTER   Mai 2013
Gold - eine solide Depotbeigabe 
Das Thema Gold sorgt in den vergangenen Wochen vermehrt für Schlagzeilen. Ein immenser Kurssturz brachte das Edelmetall in Verruf und so mancher mag sich fragen, ob Gold als sichere Vermögensanlage ausgedient hat. 



NEWSLETTER   April 2013
Finanzielle Repression - Entschuldung des Staats zu Lasten der Sparer
Viele Sparer fragen sich derzeit "Ist mein Erspartes eigentlich noch sicher?" Wenn ein Teil der Sparguthaben der Zyprioten für die Schuldentilgung verwendet wird, verunsichert das naturgemäß. 


NEWSLETTER   März 2013
Mit Aktien fürs Alter vorsorgen 
Ein Blick auf die DAX-Entwicklung der vergangenen Wochen lässt das Herz von Aktienbesitzer höher schlagen. Ein Blick auf die Zinsen stimmt Sparbuchbesitzer dagegen eher traurig. 


HANDELSBLATT ARTIKEL   Februar 2013
Weitsicht ist eine Tugend, die Ruth Steinert bereits seit ihrer Jugend vervollkommnet hat ... 
so beginnt in der HANDELSBLATT Ausgabe vom 27.02.2013 (Seite 3) der Artikel über mich. 



NEWSLETTER   Februar 2013
Gleichberechtigung sichert Wohlstand, Frieden und Gerechtigkeit
Für Selbstbestimmung und Freiheit in jeder Lebensphase ist Geld ein wichtiges Mittel zum Zweck. 


LESERBRIEF an die Finanztest Februar 2013

Offene Immobilienfonds sind unsicher und bringen kaum Ertrag
In der Finanztest 01/2013 endete der Artikel über „Vernunft hilft immer“ mit einer Empfehlung für offene Immobilienfonds. Diese Empfehlung kann ich nicht nachvollziehen. 


NEWSLETTER   Januar 2013
Drei Grundregeln, damit Sie Ihr Geld richtig anlegen
Die Eurokrise hat sich zwar beruhigt, aber sie ist nicht ausgestanden und gerade verantwortungsbewusste Frauen machen sich Gedanken.



Möchten Sie laufend von mir kostenfrei informiert werden?



Kontaktdaten

Ruth Steinert - Finanzexpertin

ANSCHRIFT

Marianne-Plehn-Straße 18

81825 München

REGULÄRE GESCHÄFTSZEITEN

Montag bis Freitag 9 - 18 Uhr

FESTNETZ

+49 (0)89 - 68 05 08 38

HANDY

+49 (0)170  - 34 53 805

FAX

+49 (0)89 - 68 05 08 39

MAIL 

office@ruthsteinert.de

Social Media

Ruth Steinert auf Twitter

Ruth Steinert auf Xing

Ruth Steinert auf Facebook

Die Finanzthemen jeden Monat kostenfrei als Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ihre persönlichen Daten einsehen

Ihr geschützter Online-Account öffnet sich in einem zweiten Browser!